Natur - Spiel - Raum


Neugestaltung des Außengeländes der KiTa Lazarettgarten

Menu

Link-Generator

Anrede:

Kurzer Text:

Ansprechpartner:

Diesen Link verteilen:

{{ linkSize}}%
{{ kontakt.name}}

Willkommen,

und -lichen Dank für Ihr Interesse an unserem Projekt.

{{ anrede}}

{{ text}}
Sie erreichen mich telefonisch {{ kontakt.tel}} oder per Mail {{ kontakt.mail}}.


In unserer Kindertagesstätte Lazarettgarten spielt Bewegung eine wichtige Rolle.
Die Kinder gehen jeden Tag zum Spielen nach draußen. Dies fördert die gesunde Entwicklung jedes Kindes und wirkt sich auch positiv auf Sozialverhalten und Lernfähigkeit aus.

Seit vielen Jahren beschäftigt sich die Kindertagesstätte mit der Frage, wie man das Außengelände ansprechender und kindgerechter gestalten kann, so dass kleine und große Kinder naturnah und mit viel Freude zusammen spielen können.
Endlich haben wir mit Hilfe des Vereins Naturspur e.V. eine Lösung gefunden.

Für die konkrete bauliche Umsetzung sind wir auf finanzielle Unterstützung angewiesen. Wenn es uns gelingt, baldmöglichst genug Spenden zu sammeln, können die Kinder nächsten Sommer von Ihrer Unterstützung profitieren! Wir würden uns sehr über Ihre Mithilfe freuen, sei es über eine materielle, eine finanzielle oder eine tatkräftige Spende!

Wir halten Sie selbstverständlich über den weiteren Projektfortschritt auf dem Laufenden.

Sie haben Fragen, suchen einen persönlichen Kontakt oder möchten sich das Außengelände vor Ort ansehen, dann schreiben Sie einfach eine kurze Mail an kita-lazarettgarten@pype.de,
wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Schon jetzt vielen Dank,
der Elternbeirat der Kindertagesstätte Lazarettgarten



{{ contact.name }}

Unser Projekt

heute und morgen

Spendenstatus

Geld- und Sachspenden:
ca. 29.000 €


Helferstunden:


Situation heute

Hier ein paar Eindrücke zum Außenbereich unseres Kindergartens.

Der Hof und Eingangsbereich
... ist wenig einladend, der gepflasterte Boden hat schon zu mancher Träne geführt.
Das Baumhaus musste aus Sicherheitsgründen leider stillgelegt werden.

Sandhaufen
... inkl. Rutsche und Begrünung durch Büsche.
Auch hier führt ein breiter, gepflasterter Weg am Haus entlang.

Schattiger Sandkasten
Die Metallstäbe dienen im Sommer zum Aufspannen eines Sonnensegels.


Das haben wir vor

Damit der Außenbereich zum Spielen und Toben einladender wird und die Entwicklung der Kinder durch Kletter- und Spielangebote besser gefördert werden kann,
als dies heute der Fall ist, hat sich der Verein Naturspur e.V. gemeinsam mit unseren Kindern einiges einfallen lassen.

Aber sehen Sie selbst :-)
Es sind noch viele weitere kleine und große Bewegungs- und Spielmöglichkeiten geplant, Sie finden den gesamten Umfang bei den Downloads.
 
Kletterlandschaft
auf der sich viele Kinder gleichzeitig austoben können

Sand-Matschbereich
zwischen drei Häusschen

Sandhaufen
und Sandrinne im Pflanzendschungel

Vogelnestschaukel
Auch für die ganz Kleinen, mit extra weichem Fallschutz

Für unsere Kleinen und alle zukünftigen Kinder der Tagestätte haben wir uns Großes vorgenommen.
Wir hoffen auf Ihre Unterstützung :-)

Material und Kosten

Nach aktueller Planung rechnen wir mit den folgenden Kosten



Fremdleistungen Transportkosten, Abnahme, Bauarbeiten, Orga, ... 9.603,30 €
Materialien Bretter und Hölzer 11.205,04 €
Materialien Sand, Kies, Lehm, Steine, Farben, ... 5.026,86 €
Spielgeräte Rutsche, Schaukeln, Klettertau, ... 13.903,66 €
Weiteres Planung, Vorbereitung, Personalkosten, ... 28.036,14 €
Summe Alle Angaben in Brutto (7%) 67.775,00 €


Zusätzlich hierzu werden 700 weitere Helferstunden benötigt. Wenn Sie Helferstunden spenden möchten, können Sie das hier tun.

Helfen

So können Sie uns unterstützen

Weitersagen

Teilen Sie unser Vorhaben mit Ihren Freunden und werden Sie selbst teilt unsere Community.
Wir haben hierfür eine Facebook Seite eingerichtet um regelmäßig über den aktuellen Stand zu informieren und Aktionen zu planen.






Geldspende

Ganz klassisch: Einfach und unkompliziert. Überweisen Sie hierfür einen Betrag ihrer Wahl an folgende Kontodaten:


IBAN
DE 36 3506 0190 1200 1560 10

SWIFT-BIC
GENODED1DKD

Kreditinstitut
Bank für Kirche und Diakonie eG

Verwendungszweck
Spende für das Außengelände der KITA Lazarettgarten (ÖSZ)


Sie erhalten selbstverständlich eine Spendenquittung.



Sachspende

Wir freuen uns über jede passende Sachspende. In den Downloads finden Sie die Materialliste. Um mehrfache Spenden zu vermeiden, melden Sie sich bitte bei kita-lazarettgarten@pype.de.



Mithelfen

Das Projekt besteht nicht nur aus Geld und Material. Was wir auch benötigen, sind helfende Hände. Kommen Sie vorbei und packen Sie mit an. Für Verpflegung ist selbstverständlich gesorgt.

Helferstunden können Sie hier spenden.

Downloads

Dokumente zum Projekt und zur Planung

Informationspaket

Wir haben alle notwendigen Informationen für Sie in einem Paket als ZIP-Datei zusammengestellt.
Darin befinden sich unser Anschreiben, der Projektplan, Material und Kostenaufstellung.
Infopaket Version 1.1 herunterladen



Der Projektplan

Hier finden Sie den detaillierten Projektplan der Umbaumaßnahmen.
Der Plan wurde von Mitgliedern des Naturspur e.V. in zusammenarbeit mit unseren Kindern erstellt.
Projektplan herunterladen



Das Material

Nach aktueller Planung werden werden diese Materialien benötigt.
Wir freuen uns über jede Materialspende. Bitte stimmen Sie sich hierzu mit XXX ab.
Materialliste herunterladen



Bauphasen und Kostenschätzung

Eine Abschätzung aller Kosten (Material, Werkzeug, Planung, Umsetzung, ...) finden Sie in folgendem Dokument.
Bauphasen und Kostenschätzung herunterladen



ÖSZ Freistellungsbescheid

Der Freistellungsbescheid des Ökumenischen Sozialzentrums Landau e.V.
Freistellungsbescheid herunterladen



Einverständniserklärung zur Initiative

Einverständniserklärung des Ökumenischen Sozialzentrums Landau e.V. über diese Initiative zur Neugestaltung des Außengeländes der KiTa Lazarettgarten
Einverständniserklärung herunterladen

Partner

Unsere Partner und Helfer

Naturspur e.V.

Der Verein Naturspur ist ein gemeinnütziger Verein, der neben Natur- und Umweltbildungsarbeit naturnahe Spiellandschaften mit Kindern, Eltern, Erziehern, Planern und Handwerkern im partizipativen Verfahren entwickelt und gestaltet.
In Kooperation mit den Kindern unserer Kindertagesstätte wurden gemeinsam erarbeitete Ideen für die Neugestaltung des Außengeländes planerisch umgesetzt. Entstanden ist ein toller Entwurf für eine naturnahe, kreative und bewegungsfördernde Spiellandschaft, auf die sich die Kindertagesstättengemeinschaft freut!

Mehr zu Naturspur erfahren Sie hier